Herzlich Willkommen bei der KoKi Kempten!

Stadt Kempten (Allgäu) 
KoKi - Netzwerk frühe Kindheit
Bäckerstraße 9
87435 Kempten (Allgäu)

Telefon: (0831) 9 60 870 70 / 9 60 60 -83 / -84

Angebote vor Ort

 

Hier haben Sie einen Überblick über den Landkreis Oberallgäu und seine Märkte und Gemeinden und die Stadt Kempten.

 

Mit einem Klick auf die von Ihnen gewünschte Gemeinde können Sie sehen, welche Angebote im Bereich der frühen Kindheit in dieser Gemeinde existieren.

Angebote aus Kempten finden Sie bald unter www.fruehe-kindheit-kempten.de , oder über die Karten-Navigation

Abenteuer, Spiel, Bewegung für eine gesunde Entwicklung

Kinder erfahren Freude und Spaß an der Bewegung, und Eltern erfahren Wissenswertes über die Bedeutung der Bewegung und des Spiels für eine gesunde Entwicklung. Mit altersgerechten praktischen Übungen werden Sinne, Koordination und Ausdauer spielerisch gefördert.

Referentin: Monika Obermair, Bewegungsreferentin und Übungsleiterin für Kinder

Termin:

  • Mittwoch, 25.11.2020, 14:30 - 16:00 Uhr

Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (AELF), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Der Kurs ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Absage. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und liegt bei mindestens 6 Personen. 

Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung liegt bei den Eltern.

 

Kontakt und Anmeldung:


Babydance

Babydance ist ein Kurs für Kleinkinder bis vier Jahre mit einem Elternteil, bei dem getanzt und gesungen wird. Wir spielen, machen Streichel- und Fingerspiele, Kniereiter und schulen die Rhythmusfähigkeit.

Das Programm ist auf die Jahreszeit abgestimmt.

Es sind zwei unverbindliche Schnupperstunden möglich.

Für Mitglieder des TV Kempten ist der Kurs kostenlos.

 

Termin:

jeweils Dienstag von 17:00 - 17:45 Uhr (Ferien ausgenommen)

Veranstaltungsort:

Sportpark des TV Kempten (gegenüber Cambomare)

 

Leitung:


Das Leben mit dem Baby ist neu und aufregend und hält allerlei Fragen, Sorgen und Ammenmärchen bereit.

Beziehung und Bindung sind wichtige Eckpfeiler einer gesunden seelischen und motorischen Entwicklung - gemeinsam stärken wir unser Bauchgefühl und tauschen uns als Mütter und Frauen über Freud und Leid der bindungsorientierten Elternschaft aus.

Dieser Kurs richtet sich an Eltern und ihre Babys von 0 bis 12 Monaten in einer altersgemischten Gruppe und behandelt in 8 Kursstunden unter anderem folgende Themen:

 

  • Erziehungsziele/ eine gute Bindung
  • Eltern werden - Eltern sein - Paar bleiben
  • Trost
  • Babyhandling, Wickeln und Pflegen
  • Kommunikation mit dem Baby
  • seelische und motorische Entwicklung im ersten Lebensjahr
  • Milch - Stillen und Fläschchen geben
  • von der Milchmahlzeit zur babygeleiteten Beikost
  • gesundes Babytragen - wie, womit, warum?
  • Babyschlaf und Elternschlaf - wie können wir das vereinbaren?
  • Baby- und Kindermassage - Entspannung und Achtsamkeit
  • ("Fremd"-) Betreuung und Eingewöhnung
  • erste Auas und Wehwehchen natürlich begleiten

 

Kosten:

8x 60 - 75 Minuten kosten 99 Euro (inkl. ausführlichem Hand-Out zu jeder Kursstunde und Bastelmaterial)

Veranstaltungsort: BindungsRaum, Salzstraße 2, 87435 Kempten

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei dem Kurs einlösen.

Information und Anmeldung:


Babylates während der Schwangerschaft ist Kurskonzept, das an die Pilatesmethode angelehnt und auf die besonderen Bedürfnisse und Veränderung während der Schwangerschaft abgestimmt ist. In Kleingruppen wird sanfte Muskelkräftigung und Dehnung/ Mobilisation miteinander kombiniert, um so auch während der Schwangerschaft fit und entspannt zu bleiben.

Eine Stunde für jede werdende Mami, die sich Zeit für sich und ihren Körper nehmen will, egal ob mit oder ohne Pilateserfahrung.

Kosten: 120 Euro (der Kurs kann von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs bezuschusst werden)

Kursort: Kurstudio TV Kempten, Aybühlweg 69, 87439 Kempten

Weitere Infos:


Baby-Lesen - Wie das Baby mit uns spricht

Workshop für Schwangere und Eltern

Neugeborene kommen mit ihrer ganz eigenen Sprache auf die Welt. Sie zeigen uns mit ihrem Körper, wie es ihnen gerade geht und welches Bedürfnis sie haben. Wenn wir entsprechend auf die Bedürfnisse des Kindes eingehen, wird unser Kind zufrieden, und es entwickelt sich eine gute, stressfreie Eltern-Kind-Beziehung und eine sichere Bindung.

Mit Materialien und Videos der Säuglingsforschung geben wir Ihnen Anregungen, wie Sie Ihr Baby gut "lesen" können und beantworten Ihre Fragen.

Für Schwangere (auch gerne mit Partner) und Eltern mit Neugeborenen bis sechs Monate.

Referenten:

  • Albertina Hehl-Quiring, Dipl. Soz.päd. (FH), Entwicklungspsychologische Beraterin

  • Elisabeth Burger-Strobel, Heilpädagogin, Entwicklungspsychologische Beraterin

 

Nächster Termin:

- Dienstag, 20.10.2020, 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Hebammenpraxis & Geburtshaus Erdenlicht, Bahnhofstraße 14, 87435 Kempten

Der Workshop ist kostenlos für Sie! Die Hebammenpraxis freut sich über eine Spende von Ihnen!

Um Anmeldung wird unter folgenden Kontaktdaten oder in der Hebammenpraxis "Erdenlicht" gebeten!

 

Anmeldung und Information:


Harmonische Babymassage nach Bruno Walter
Für Babys ab der Geburt bis zum Krabbelalter.
Die Babymassage soll die Verbindung zwischen Kind und Eltern auf eine spielerische Art vertiefen und kann sowohl Verdauungsstörungen als auch Schlafrhythmen regulieren.

Liebevolle und bewusste Berührung in der Säuglingszeit sind wichtige Bausteine für ein rundum gesundes Aufwachsen.

1 Infoabend, 5 Massageeinheiten
75 Euro inkl. MwSt.
Die Elterngutscheine der Stadt Kempten oder dem Landratsamt Oberallgäu können Sie gerne bei dem Kurs einlösen.


Kontakt:

  • Martina Hof, exam. Kinderkrankenschwester und Kursleiterin für die Harmonsiche Baby- und Kindermassage nach Bruno Walter
  • AktivPunkt Kempten - Praxis für Physiotherapie
  • Wiesstr. 13b
  • 87435 Kempten (Allgäu)


Genaue Kurstermine und weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.die-babymassage.de/


Sanfte Baby-Massage im BindungsRaum Kempten

Durch die sanften Berührungen der Babymassage erfährt Ihr Baby Wärme, Zuwendung und Entspannung. Bei der sanften Babymassage steht das Wohlbefinden im Vordergrund, wobei zugleich positive Effekte auf Kreislauf, Muskulatur, Verdauung und Durchblutung der Haut erzielt werden.

Babymassage fördert einen guten Schlaf und kann Schreistunden mindern. Bindung entsteht im ersten Lebensjahr des Babys hauptsächlich durch Kommunikation und Körperkontakt - achtsame Babymassagegriffe in einer Wohlfühlatmosphäre können hierbei helfen, die Bindung zu Ihrem Baby zu fördern, Bedürfnisse zu erkennen und so innige Momente zu schaffen. Je nach Alter der Kinder werden verschiedene Möglichkeiten der Massage gezeigt.

Ihr Baby sollte bei Kursbeginn 6 bis 16 Wochen alt sein.

Kosten:

5x 60 - 75 Minuten kosten 75 Euro (inkl. Material)

Kursleitung: Melanie Probst, Babymassage Kursleiterin

Veranstaltungsort: BindungsRaum, Salzstraße 2, 87435 Kempten

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei dem Kurs einlösen.

Information und Anmeldung:


Fördert die Bindung, für gegenseitiges Verstehen und eine harmonische Entwicklung.
6 Einheiten à 60 Minuten
60 Euro

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei dem Kurs einlösen.

 

Kontakt:

  • Hebammenpraxis Erdenlicht
  • Bahnhofstr. 14
  • 87435 Kempten
  • (0831) 1 23 53 für tel. Anfragen (immer Mo, Di, Do 8:00-9:00 Uhr) oder eine Nachricht auf dem AB hinterlassen.

Baby-Schwimmen in der Astrid-Lindgren-Schule

Alter von 4. - 12. Lebensmonat
Fördert das Vertrauen zueinander, ist gut für die Körperkoordination und den Gleichgewichtssinn und stärkt das Selbstvertrauen

5 Einheiten
70 Euro inkl. Schwimmbadeintritt

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten oder dem Landratsamt Oberallgäu können Sie gerne bei dem Kurs einlösen.

Kursort:

  • Astrid-Lindgren-Schule Kempten
  • Schwalbenweg 63
  • 87439 Kempten (Allgäu)

Kontakt:

  • Susanne Keppeler
  • Tel.: (0176) 70 55 77 25

Baby-Schwimmen für Babys und Kleinkinder von 4 Monaten bis zu 9 Monaten

Das Wasser stimuliert die Bewegungs- und Sinnesfähigkeit des Babys, vermittelt neue Eindrücke und fördert die geistige Aufnahmefähigkeit des Kindes. Das Tragen einer Aqua-Windel ist Pflicht. Jeweils in Begleitung eines Elternteils (im Wasser).

Dauer: 8 Kurseinheiten zu je 45 Minuten
Kosten: ca. 63 Euro (zuzüglich Eintritt ins Cambomare)
Die Elterngutscheine der Stadt Kempten oder dem Landratsamt Oberallgäu können Sie gerne bei den Kursen einlösen.

Anmeldung und Information:


Bambini-Schwimmen Kurs I (10 Monate bis 19 Monate)

Bambini-Schwimmen Kurs II (20 Monate bis 3 Jahre)

Im Vordergrund stehen die Freude, sich frei zu bewegen, der Körperkontakt mit den Eltern, die Kommunikation mit anderen Kindern und das Sammeln neuer Erfahrungen.
Ausdauer und Abhärtung werden gefördert, die Muskulatur gekräftigt, die Atmung gestärkt, Gelenke und Wirbelsäule schonend trainiert. Durchführung von Übungen, die für das spätere Schwimmenlernen von Bedeutung sind.

Jeweils in Begleitung eines Elternteils (im Wasser). 

Dauer: 8 Kurseinheiten zu je 45 Minuten
Kosten: ca. 63 Euro (zuzüglich Eintritt ins Cambomare)
Die Elterngutscheine der Stadt Kempten oder dem Landratsamt Oberallgäu können Sie gerne bei den Kursen einlösen.

Anmeldung und Information:


Mit der Geburt Ihres Babys verändert sich Ihr Leben. Sie sind plötzlich Mama oder Papa. Doch mit diesem neuen Lebensabschnitt kommen viele Fragen.
Familienbegleitung Allgäu unterstützt Sie dabei, Ihren ganz eigenen Weg für sich und Ihre Familie zu finden.

Mein Name ist Melanie Probst, ich bin ausgebildete und zertifizierte Familienbegleiterin und biete folgende Beratungen an:

  • Trageberatung (kann bereits in der Schwangerschaft gebucht werden)
    Individuelle, herstellerunabhängige Trageberatung bei den Eltern zu Hause

  • Stillbegleitung
    Ehrenamtliche Begleitung rund um das Stillen oder Fläschchen geben, Langzeitstillen, Übergang von der Milchmahlzeit zum Familientisch

  • Beratung zur babygeleiteten Beikosteinführung
    Die stressfreie Einführung der ersten Beikost unter Berücksichtigung von Bindung, Beziehung und Beikost-Reifezeichen

  • Familienbegleitung
    Individuelle Familienbegleitung rund um die bindungs- und beziehungsorientierte Elternschaft

 

Darüber hinaus finden Sie in meinem Angebot auch folgende Kurse:

Außerdem veranstalte ich für folgende Themen regelmäßig Workshops:

  • Babygeleitete Beikost: Workshop rund um die Basics der babygeleiteten Beikosteinführung

  • Babyschlaf: Workshop rund um den Dauerbrenner Babyschlaf

  • Eltern werden - Eltern sein: Workshop rund um das Eltern werden und Eltern sein

  • Eingewöhnung - von der Fremdbetreuung zur Vertrauensumgebung

  • Die Trotzphase - eine Zeit voller Veränderung

 

Kosten:

Beratungsangebote (Trageberatung, babygeleitete Beikosteinführung, Familienbegleitung):
30 Euro / 30 Min. ggf. zzgl. Fahrtkosten

Kurse:
Babykurs: 99 Euro
Baby-Massage: 75 Euro
FamilySteps®: 99 Euro
Wobbelturnen®KIDS: 75 Euro
Singen, spielen, erzählen: 89 Euro 

Workshops:
35 Euro/ Person; 60 Euro/ Paar 

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gern bei dem Angebot der Trageberatung, Familienbegleitung, dem Babykurs, der Baby-Massage, dem FamilySteps®Kurs sowie dem Kursangebot Singen, spielen, erzählen mit Kindergebärden einlösen!
Beachten Sie bitte, dass der Elterngutschein seine Gültigkeit nach 2 Jahren verliert!

Information und Anmeldung:


Das Training ist sehr effektiv. Es beansprucht den ganzen Körper, die Problemzonen von frisch gebackenen Muttis (Bauch, Po, Beine) werden besonders angegangen, aber auch Verspannungen im Rücken und Nackenbereich mit gezielten Übungen gelöst. Zudem macht es noch sehr viel Spaß!

Trainiert wird an der frischen Luft bei jedem Wetter, so dass das Baby gleich die nötige Frischluft bekommt, und auch man selbst fühlt sich nach dem Training wieder richtig fit.

Der Kurs ist von den Krankenkassen lizensiert und wird mit bis zu 80% bezuschusst.

Treffpunkt: Montags um 10:00 Uhr
Parkplatz Feuerwehr Kempten

Anmeldung und Information:


Wissen für junge Eltern

Die Dienstagsreihe der Bahnhof-Apotheke Kempten

Eine neue, aufregende Lebensphase hat für euch begonnen: Ihr werdet Eltern oder seid es gerade geworden!

Damit ihr dieser ganz besonderen Zeit als Familie entspannt und zuversichtlich entgegengehen könnt, vermitteln wir euch das notwendige Wissen zu Schwangerschaft, Wochenbett und rund ums Elternsein.

Wir - das sind vier erfahrene Referentinnen und ein Referent, allesamt mit fundierter Fachkompetenz und selbst Eltern.

Themen:

  • Mutter-Kind-Bindung, Eltern-Resilienz
  • Kommunikation mit dem Baby, es richtig tragen, pflegen, füttern und bewusst wickeln
  • Erfolgreiche Stillzeit
  • Gesunde Babykost, schnell gekochte Familienkost
  • Wo und wie schläft das Kind?
  • Eltern sein, Paar bleiben, Verhütungsfragen
  • Elternsein - ein erfolgreiches, selbstbestimmtes Abenteuer

Referentinnen und Referent:

  • Florian Galuschka: Dipl.-Pädagoge, Supervisor, Coach
  • Martina Hof: Kinder-Krankenschwester, Babymassage, Entspannungstrainerin
  • Laura Mende: freiberufliche Hebamme, Homöopathie-Ausbildung
  • Melanie Probst: Soz.-päd. Assistentin, Trageberaterin
  • Natalie Stadelmann: Pharm.-techn. Assistentin (PTA), Ernährungsberaterin, Aromaexpertin

Es werden insgesamt 11 Module angeboten. Diese können einzeln, als Teil-Pakete oder als Gesamt-Paket gebucht werden.

Die Themen, Termine und Veranstaltungsorte der jeweiligen Module entnehmen Sie bitte dem Flyer oder erfragen Sie direkt im Seminarbüro.
Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auch hier: https://www.bahnhof-apotheke.de/dienstagsreihe.html  

Die Treffen finden im kleinen Kreis von max. 10 Personen statt (bitte die wechselnden Veranstaltungsorte beachten!). Sie ersetzen weder eine Hebammenbetreuung noch einen anderen fachlichen Rat einer Ärztin/ eines Arztes oder einer Apothekerin/ eines Apothekers.

Kosten:

Gesamtpaket (Modul 1 - 11) 297 €

Einzelbuchung je Modul 30 €

Familienpreis Paket 1 (Modul 1 - 3) 87 €

Paket 2 (Modul 4 - 11) 224 €

Paketbucher/innen erhalten einmalig 10 % Rabatt beim Besuch eines Seminars der Bahnhof-Apotheke.

Bei Modul 4 ("Eltern-Resilienz, Eltern-Kind-Bindung durch Berührung: über den Sinn der Babymassage") mit Martina Hof können die Elterngutscheine der Stadt Kempten eingelöst werden.

Information und Anmeldung:

Seminarbüro Bahnhof-Apotheke

Bahnhofstr. 12

87435 Kempten

Tel.: (0831) 5 22 66 18

seminar@bahnhof-apotheke.de

www.bahnhof-apotheke.de


 

Die Elternkurse "Starke Eltern - Starke Kinder" unterstützen Sie dabei, auch in konfliktgeladenen Situationen den Familienalltag gelassen und souverän zu meistern. Sie erhalten fachliche Informationen und Unterstützung und können sich mit anderen Eltern austauschen.

Die Kursleiter/innen sind pädagogische Fachkräfte, die speziell für diese Aufgabe ausgebildet wurden.
Es gibt Kursangebote für verschiedene Altersgruppen der Kinder.
Die Kurse werden auch für russischsprachige und türkischsprachige Eltern angeboten.

Eine Kinderbetreuung ist evtl. über die offene Kinderbetreuung des Kinderschutzbundes möglich.


Termin für den nächsten deutschsprachigen Kurs für  Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren:

Freitag, 16.10. bis 20.11.2020, ausgenommen Herbstferien

9:00 - 11:30 Uhr

Kursgebühr: 50 Euro für Einzelpersonen; 75 Euro für Paare (zahlbar bis Kursbeginn)

  • Elternkursgutschein der KoKi Oberallgäu einlösbar. Eltern aus dem Stadtgebiet Kempten bezahlen nur 25 Prozent der Kursgebühr.

Veranstaltungsort: Kinderschutzbund Kempten, Memminger Straße 63, 87439 Kempten

Anmeldung und Information:

 

Termin für die nächsten russischsprachigen Elternkurs (ohne Altersbegrenzung):

noch nicht bekannt

  • Kursgebühr: 60 Euro für Einzelpersonen 100 Euro für Paare
  • Kinderschutzbund Kempten, Memminger Straße 63, 87485 Kempten

 Anmeldung und Information:


Erste Hilfe am Baby und Kleinkind

Kurs für Schwangere und Eltern

Sie lernen nicht nur Wichtiges rund um die "Erste Hilfe am Kind" kennen, sondern erfahren auch, wie Sie Unfälle von Kindern vorbeugen können.

Heinz Schulz, speziell geschulter und versierter Erste-Hilfe-Trainer, informiert Sie.

 

Nächste Termine:

- Dienstag, 28. Juli 2020, 16:00 - 18:00 Uhr

- Dienstag, 29. September 2020, 16:00 - 18:00 Uhr

- Dienstag, 10. November 2020, 16:00 - 18:00 Uhr

 

Veranstaltungsort: Kath. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Zwingerstr. 18, Kempten

Der Kurs ist kostenlos für Sie! Die Beratungsstelle freut sich über eine Spende! 

Anmeldung und Information:


Hier geht es um spezielle Maßnahmen, wenn Säuglinge und Kinder erkranken oder sich verletzen. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

Interessant für Eltern, Erzieherinnen, Großeltern oder Babysitter - kurzum für die "Schutzengel" der anvertrauten Kinder.

Kosten: 40 Euro pro Person, 60 Euro pro Paar

 

Kontakt:

  • Johanniter-Unfallhilfe
  • Haubenschloßstraße 6
  • 87435 Kempten
  • Tel.: (0831) 5 21 57 - 401

Globalheart möchte Ihnen in dem 6-stündigen Kurs die nötige Sicherheit in Sachen Erste-Hilfe speziell für Neugeborene und Kleinkinder geben.

Folgende Themen werden behandelt:
- Die Reanimation
- Der Erstickungsnotfall
- Der plötzliche Kindstod
- Der Pseudokrupp
- Gefahren im häuslichen Umfeld
- Fieberkrampf
- Verbrennung/Verbrühung
- Verletzungen durch Bisse oder Stürze
- Stabile Seitenlage

Globalheart garantiert Ihnen, dass jedem Teilnehmer beim Kindernotfall 1x1 für einen maximalen Lernerfolg eine eigene Reanimationspuppe zum Üben im Kurs zur Verfügung steht. Zudem bringen wir mehrere hochwertige Übungsphantome mit, an denen Sie den Erstickungsnotfall, praktisch und ausgiebig üben können.

Zusätzlich haben Sie bei uns im Kurs die Möglichkeit mit einer 1-jährigen, einer 3-jährigen und einer 5-jährigen Puppe zu trainieren.

Termine für die nächsten Kurse "Das große Kindernotfall 1x1":

  • 05.09.2020, 10:00 Uhr
  • 21.11.2020, 10:00 Uhr
  • Kosten: 45 Euro für Einzelpersonen, 75 Euro für Paare
  • Ort: Kempten
  • Wir akzeptieren den Elterngutschein in Höhe von 30,00 Euro im Raum Kempten und Oberallgäu.

Kontakt:


Die Zeit der BabyKurse ist vorbei ...

... doch ab jetzt wird es nicht weniger spannend! Dein Kind ist jetzt mindestens ein Jahr alt und euer gemeinsames Leben steckt voller neuer Herausforderungen. Als eingespieltes Team entdeckt ihr gemeinsam die Welt und meistert alle großen und kleinen Entwicklungsschritte.

Mit FamilySteps® wollen wir euch auf diesem Weg begleiten. Ihr steht als Familie im Mittelpunkt und erlebt eine unvergessliche Zeit sowie Halt in schwierigen Phasen. Weil gemeinsame Erlebnisse die Basis für ein harmonisches Familienleben sind.

FamilySteps® ist ein ganzheitlicher Eltern-Kind-Kurs in gemütlicher Atmosphäre. Wir bieten einen Ort für all die aufkommenden Fragen ab dem 1. Geburtstag und schaffen Verbindungen zwischen Eltern und Kindern.

Dazu kombinieren wir Elemente aus dem Kinderyoga, Bewegungs- und Singspiele, Massage-Geschichten und verschiedene Sinnesanregungen zu einem entspannten und anregenden Kurserlebnis.

Was wir machen: Verbindung entsteht durch gemeinsame Erlebnisse! Unsere Angebote bilden einen Rahmen, in dem Eltern und Kinder einfach Spaß haben und sich so in entspannter Atmosphäre näher kommen können.

  • Yoga für Kleinkinder
  • Elemente aus der Kindermassage
  • Eigene Mitmachmusik mit musikpädagogischem Hintergrund
  • Atemspiele
  • Traumreisen
  • Verschiedene Bewegungsangebote

Worüber wir sprechen:
Bei FamilySteps® erhaltet ihr Unterstützung in der herausfordernden Kleinkindzeit und könnt euch mit anderen Eltern austauschen. Als ausgebildete Kursleiterin gestalte ich die Kursinhalte zu folgenden Themen:

  • Eigene Erziehungsziele entwickeln
  • Trösten
  • Autonomiephase
  • Kita-Start & Kita-Alltag
  • Strafen, Konsequenzen, Belohnung
  • Schnuller-Entwöhnung
  • Trocken werden
  • Rollenbilder
  • Kindliches Lügen
  • Teilen
  • Achtsame Kommunikation

Kosten:

8x 60 - 75 Minuten kosten 99 Euro (inkl. ausführlichem Hand-Out zu jeder Kursstunde und Bastelmaterial)

Veranstaltungsort: BindungsRaum, Salzstraße 2, 87435 Kempten

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei dem Kurs einlösen. Beachten Sie bitte, dass der Elterngutschein seine Gültigkeit nach 2 Jahren verliert!

Information und Anmeldung:


Fit dank Baby ist Sport mit dem Baby (ab 3 Monaten), der nach der Geburt auf die Rückbildungsgymnastik aufbaut und Fitnesstraining für die Mama mit einer natürlichen Entwicklungsförderung für das Baby vereint. Das Baby ist ganz in die Stunde eingebunden und verstärkt mit seinem Körpergewicht die Intensität der Übungen. Zusätzlich werden die Babys durch altersgerechte Spiele gefördert und gefordert.

Wir akzeptieren den Elterngutschein der Stadt Kempten.
Genauere Informationen zu aktuellen Angeboten und Preisen finden Sie hier:
http://www.tanzlation.de/fitdankbaby.html

Kontakt:

  • TANZLATION Liane Huber Tanzschule
  • Sängerstraße 8
  • 87435 Kempten
  • Tel.: (0831) 286 - 08
  • info@tanzlation.de

Gesund und fit in den Winter!

Der Kurs gibt einen Überblick über aktuelle Ernährungsempfehlungen für Kinder. Nach einem Theorieteil anhand der Ernährungspyramide geht es an die Umsetzung! Sie bereiten im Kurs Mahlzeiten mit saisonalen Lebensmitteln zu, die mit wenig Arbeitsaufwand zu meistern sind. 

Referentin: Lydia Furtner, Hauswirtschaftsmeisterin

Termin:

  • Freitag, 06.11.2020, 14:30 - 17:30 Uhr

Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Der Kurs ist kostenfrei. Evtl. kann ein Unkostenbeitrag von ca. 3 Euro für Lebensmittel anfallen. 

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, wird um Absage gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und liegt bei mindestens 6 Personen. 

Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung liegt bei den Eltern.

 

Kontakt und Anmeldung:


Kangatraining ist der umfassende Begriff für Sport während und nach der Schwangerschaft und wurde nach dem Känguru "Kanga" aus Winnie Pooh benannt.
Inzwischen gibt es verschiedene Angebote sowohl für werdende Mütter, die sich für die Geburt fit machen wollen, als auch für Mütter, die nach der Geburt behutsam wieder in Form kommen wollen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die durch Schwangerschaft und Geburt besonders beanspruchten Körperpartien wie Beckenboden und Rumpfmuskulatur gelegt.
Das Besondere dabei ist, dass die Babys die Mamas begleiten und deren Nähe in einem Tragetuch oder einer ergonomischen Babytrage genießen können.
Kangatraining ist ganz auf die Bedürfnisse von jungen Mamas und Babys angepasst. Kangatraining wird von Hebammen, Kinderärzten und Trageschulen empfohlen. 

Anbebote:

- Kangatraining - dein bestes Workout in Geborgenheit* (ab ca. 8 Wochen nach der Geburt)
- Pre Kanga - das kugelrunde Workout (in der Schwangerschaft)
- Kanga burn - Let's burn 800 kcal (1 Jahr nach der Entbindung)
- Reactiv Kanga - das Baby-Workout in der Natur*
- KangaOnWheel (fit mit dem Kinderwagen)*
- Trageberatung*
- Personal Training

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei den mit einem Stern * markierten Kursen einlösen.

 

Kontakt:


Kangatraining Kempten/ Oberallgäu

Was ist Kangatraining? Kangatraining hat sich spezialisiert auf Sport mit dem Baby, Tanz mit dem Baby, Fitness während und nach der Schwangerschaft.

Es ist genau auf Deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt: Du wirst sicher & effektiv rundum fit und Dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, Deine Nähe zu spüren.

Beim Kangatraining achten wir besonders darauf, Deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur. Kangatraining ist das perfekte Training nach der Rückbildungsgymnastik.

Es ist uns besonders wichtig, dass alle "Kanga-Babys" beim Kangatraining gesund getragen werden. Das Tragen unterstützt und verbessert aktiv die Kommunikation und Bindung zwischen Eltern und Babys. Zudem werden alle Körpersinne des Babys beim Tragen stimuliert und gefördert.

Näheres zu den Kursangeboten in Kempten und im Oberallgäu finden Sie hier.

Kosten:

5x 60 Minuten kosten 60 Euro

8x 60 Minuten kosten 95 Euro

Veranstaltungsorte: 

  • LadyFitness, Haubenschloßstr. 3, 87435 Kempten
  • TSV Kottern, Oberhalb der Iller 19, 87437 Kempten

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie bei diesem Kursangebot gern einlösen.

 

Kontakt:


Mama Baby Fitness und Harmonie in der Hebammenpraxis Erdenlicht

Dieser Kurs für Mamis mit Babys von ca. 3-12 Monaten ist ideal zum wieder fit werden nach der Schwangerschaft und dem Wochenbett geeignet.

Wir kräftigen unsere Beckenbodenmuskulatur, stärken Rücken, Bauch, Po und entspannen Geist und Seele.

Bitte Tragetuch oder andere Tragehilfe und ein Handtuch mitbringen.

Dauer: insgesamt 10 Stunden

Donnerstagnachmittag

Kosten: 95 Euro

Veranstaltungsort:

  • Hebammenpraxis Erdenlicht
  • Bahnhofstraße 14
  • 87435 Kempten

Anmeldung und Information:


Mama-Mini-Fit - Workout nach der Rückbildung

Beckenboden schonendes Workout mit Baby

Dies ist ein Kurs für Mamas nach der Rückbildung, bei dem Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme gekräftigt werden. Dabei ist mir besonders wichtig, dass nur mit beckenbodenschonenden und -stärkenden Übungen trainiert wird.

Gute Laune bringt auch die abwechslungsreiche Musik und die Babys, die beim Workout dabei sind. Die kleinen Mäuse werden in die Übungen integriert und mit Streichel- und Fingerspielen, Schunkelliedern und Kniereitern bespaßt.

Termin:

jeweils Donnerstag von 10:00 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kursstudio im Swoboda alpin

 

Anmeldung und Information:


  • Die musikalischen Eltern-Kind-Gruppen der Sing- und Musikschule Kempten möchte Kinder möglichst früh an die Musik heranführen, um die vorgegebenen Veranlagungen zu wecken und zu entwickeln. Forschung und Lehre gehen davon aus, dass jedes Kind von Natur aus Freude an Bewegung und Musik hat.
  • Gemeinsames Musikerleben:
  • - Singen und Sprechen
  • - Spielen mit Instrumenten (speziell für diese Altersgruppe)
  • - Musik hören
  • - Musikalische Bewegungsspiele
  • - Förderung sozialer Beziehungen zu Gleichaltrigen im Beisein der Eltern.
  • Die Gruppen werden für zwei verschiedene Altersstufen angeboten:
  • Für Kinder von 1 - 3 Jahren 1 x wöchentlich am Vormittag (jeweils mit Elternteil)
  • Für Kinder von 3 - 4 Jahren, 1 x wöchentlich am Nachmittag (jeweils mit Elternteil)
  • Dauer: 45 Minuten während der regulären Schulzeit
  • Die Elterngutscheine der Stadt Kempten oder des Landkreises Oberallgäu können Sie gerne bei den Kursen einlösen.

 

Kontakt:


In den musikalischen Eltern-Kind-Gruppen der Basilika-Musikschule St. Lorenz können kleine Kinder Musik ganzheitlich erleben (körperlich, geistig, seelisch) und vielfältige musikalische Spielmöglichkeiten ausprobieren.

Das gemeinsame Musizieren trägt wesentlich zur Persönlichkeitsentwicklung, Identität und Lebensqualität bei und stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl.

- gemeinsames Singen und Sprechen von Liedern und Sprechversen, unterschiedlichen Lauten oder wortlosen Silben (z.B. ba, du, dei)

- Unterscheiden von Klängen und Geräuschen

- Den Grundschlag eines Musikstückes durch Klatschen, Kniereiter-Spiele, etc. empfinden

- Fingerspiele und andere Spiele zur Körpererfahrung zur Schulung der fein-motorischen Bewegung

- elementares Instrumentalspiel mit einfachen Instrumenten

Die Kurse werden für verschiedene Altersgruppen angeboten. Sie dauern in der Regel 12 Wochen und beginnen jeweils im Januar, April und September:

Gruppe II: 1,5 - 3 Jahre

Die genauen Termine und Preise erfragen Sie bitte bei den jeweiligen Ansprechpartnern.
Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei den Kursen einlösen.

Treffpunkt: Proberaum des Pfarrzentrums St. Lorenz, Herrenstraße 1, 87439 Kempten

Weitere Informationen finden Sie hier:

www.basilikamusikschule-stlorenz.de


Musikgarten ist das bewährte musikalische Eltern-Kind-Konzept von der Geburt bis zum fünften Lebensjahr.

Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und entwickelt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln führen in die Welt der Klänge ein. Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.

In einer Musikgarten-Stunde kommen in der Regel bis zu 7 Eltern-Kind-Paare zusammen, um Musik singend, tanzend und hörend zu erleben. Damit wird der Grundstein für ein Leben mit Musik gelegt. Langzeitstudien bestätigen inzwischen den positiven Einfluss von Musikerziehung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.

Musikgarten für Babys (bis 18 Monate):
Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" für Körper, Geist und Seele.

Dauer: 18 Unterrichtseinheiten á 30 Minuten - außerhalb der Ferien
Kosten: 117,00 Euro - auch in 5 Monatsraten zahlbar

 

Musikgarten Phase 1 - Wir machen Musik (bis 3 Jahre): Dieser Kurs geht auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Die Themen heißen Zuhause, Tierwelt, Beim Spiel und Draußen. Der immer größer werdenden Selbstständigkeit der Kinder wird mit interaktiven Spielen und Freiraum für eigene Gestaltungsideen Rechnung getragen.

Dauer: 18 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten - außerhalb der Ferien
Kosten: 175,50 Euro - auch in 5 Monatsraten zahlbar

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei den Kursen einlösen.

Kontakt:


Die Musikwerkstatt in der Hebammenpraxis Erdenlicht und im Künstlerhaus

Musik elementar und Instrumentenbau für Babys und Kleinkinder

Musikalische Frühförderung lässt Kinder erleben, wie viel Freude im gemeinsamen Musizieren, Singen, Tanzen und Gestalten liegt.

Ziel ist es, die jedem Kind angeborene Musikalität ohne Leistungsdruck zu entfalten und die Begeisterung für Musik zu wecken. Denn bereits im Mutterleib erlebt das Ungeborene über Gehör und Körpererfahrung durch den Herzschlag der Mutter und die Stimmen der Umwelt Rhythmus und Klang.

Der Stundenablauf ist auf die jeweilige Altersgruppe der Kinder abgestimmt und fördert das Kind ganzheitlich. Die Neugierigen (3 - 9 Monate), die Entdecker (9 - 12 Monate) und die Forscher (1 - 1,5 Jahre), Eroberer (1,5 - 3 Jahre) haben ihre ganz eigenen Bedürfnisse, auf die ich eingehe.

Entspannungs- und Ruhespiele, meist am Ende der Stunde, geben den Kindern die Möglichkeit Kraft zu tanken und Stille zu erleben. Jede Stunde soll für Sie und Ihr Kind oder Enkelkind eine Insel der Erholung, Inspiration und eine erfrischende Bereicherung des turbulenten Familienalltags sein.

Neben der Musikalität und dem rhythmischen Gefühl werden auch die Fein- und Grobmotorik, vielfältigste Sinneswahrnehmungen, Gehörbildung und Sprachentwicklung spielerisch ausgebildet.

Beim Bau von Instrumenten aus Alltagsmaterialien begreifen Kinder ganz mühelos die Welt der Klänge und dürfen ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Durch Bauen, Ausprobieren und Verändern wird Musik ein Erlebnis für alle Sinne.

Auch entwicklungsverzögerte Kinder und ihre Bezugspersonen sind herzlich willkommen.

Genauere Angaben zu Kurszeiten, -inhalten und -räumen finden Sie auf der Homepage der Musikwerkstatt.

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie bei diesen Angeboten gern einlösen.

 

Veranstaltungsorte:

Hebammenpraxis Erdenlicht                          Künstlerhaus
Bahnhofstr. 14Beethovenstr. 2
87435 Kempten87435 Kempten

 

Ansprechpartnerin:


Naschen erlaubt? Sinnvoller Umgang mit Süßem

Der Geschmack "süß" ist den Menschen angeboren. Kein Wunder also, dass bereits sehr kleine Kinder auf Süßes stehen!

Die Kursteilnehmer erfahren, wie viel Zucker in Produkten versteckt ist und wie diese "Extraportionen" nach der Ernährungspyramide beurteilt werden.

Referentin: Julia Eble, Hauswirtschaftsmeisterin

Termin:

  • Freitag, 16.10.2020, 9:00 - 11:00 Uhr

Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Der Kurs ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, wird um Absage gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und liegt bei mindestens 6 Personen. 

Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung liegt bei den Eltern.

 

Kontakt und Anmeldung:


Dieser Kurs ist für junge Mamas ausgelegt, die sich nach der Schwangerschaft wieder oder neu an das Pilatestraining herantasten wollen. Die Übungen sind an das Pilatestraining angelehnt, jedoch auf die speziellen Veränderungen nach der Schwangerschaft und Geburt abgestimmt und verändert worden.

Wir üben in kleineren Gruppen, damit ich Dir viele Varianten und Möglichkeiten für Deine individuelle Situation geben kann.
Generell kann dieses Training ab ca. 2-3 Monate nach der Entbindung gestartet werden. Dies kann jedoch individuell sehr unterschiedlich sein. Bei einem Kaierschnitt sollte der Einstieg in das Training unbedingt mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden. Bei Unsicherheiten bitte einfach Kontakt mit mir persönlich aufnehmen. Außerdem solltest Du deine Hebamme oder Deinen Frauenarzt vorabfragen, ob ein leichtes Training für Dich zu empfehlen ist.

Kurs mit Baby: - hier kannst Du Dein Baby mitbringen

Kosten: 120 Euro (der Kurs kann von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs bezuschusst werden)

Kursort: Kurstudio TV Kempten, Aybühlweg 69, 87439 Kempten

Weitere Infos:


Pilates postnatal für Mama und Baby

Pilates ist ein sanftes Training aus fließenden Bewegungen kombiniert mit einer bestimmten Atemtechnik.

Dieser Kurs eignet sich besonders zur Rückbildung nach der Geburt. Durch Pilates vernetzt sich die Muskulatur im Becken und bringt die Gelenke in eine ideale Lage. Die Stärkung der gesamten Muskulatur, v.a. der Tiefenmuskulatur, Bauch- und Rückenmuskeln sowie des Beckenbodens fördert die Durchblutung des Bindegewebes und der Haut. Dies beschleunigt die Zellerneuerung, und die Körpermitte wird wieder stark. Dadurch können auch Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich reduziert werden.

Wir werden Ihr Baby liebevoll in die Übungen miteinbeziehen. In manchen Übungen verstärken die Babys das Gewicht und die Intensität. In weiteren Übungen kann man mit den Babys schaukeln, tanzen, kuscheln und singen. Ist es nicht wundervoll im Vierfußstand zu üben und gleichzeitig Ihrem Baby etwas vorzusingen? Zwischendurch bauen wir kleine Massagen für ihr Baby ein. Die Bindung zwischen Mama und Baby wird ganz liebevoll gefestigt.

In diesem Kurs werde ich Ihnen außerdem wertvolles physiotherapeutisches Handling näher bringen, zeigen, wie Sie Ihr Baby hochnehmen und aus- und anziehen können, sowie eine Variation aus Tragetechniken zeigen, um die frühkindliche Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.

Kursbeginn ist ab 6 - 8 Wochen nach der Geburt möglich. Nach einem Kaiserschnitt nach 8 - 12 Wochen. Natürlich können Sie auch später in den Kurs einsteigen, der Körper braucht für die Rückbildung nach der Geburt ca. 1 Jahr.

Die Kurse finden in 8 Einheiten statt.

Termin: freitags von 9:30 - 10:30 Uhr

Kosten: 8x 60 Minuten kosten 96 Euro, eine Probestunde 12 Euro

Kursort: Therapy4U Kempten, Prälat-Götz-Str. 3, 87439 Kempten, Dachgeschoss, 3. Stock 

Information und Anmeldung:

  • Michaela Kiechle (Physiotherapeutin, Rückenschullehrerin, Pilates- und Beckenbodentrainerin
  • (0171) 3 44 79 60
  • rueckenfitmk@gmail.com

Du bist vor Kurzem Mama geworden, bist unendlich glücklich, genießt jeden Moment mit Deinem Baby und willst keine Bewegung, kein Lächeln verpassen?
Da es mir als junge Mama ebenso ging, biete ich ein Rückbildungsyoga an, welches Du bewusst mit Deinem Baby genießen kannst. Schwangerschaft und Geburt haben Deinen Körper verändert, insbesondere Dein Beckenboden hat in den letzten Monaten viel geleistet und braucht jetzt Aufmerksamkeit. Rückbildungsyoga wird Dir helfen, Deinen Körper - vor allem Deinen Beckenboden und die Rücken-, Rumpf- und Bauchmuskulatur - wieder vorsichtig zu stärken und Schulter- und Rückenschmerzen sowie Verspannungen entgegenzuwirken.

Die kräftigenden Asanas, die bewusste Atmung und sanfte Entspannung zusammen mit Deinem Baby zu praktizieren und zu erleben, festigt ganz liebevoll eure Bindung. Ihr genießt ganz bewusst diese gemeinsame Zeit, denn wir binden Dein Baby achtsam in die Praxis mit ein. Es wird gesungen, gehalten, hochgehoben, gestreichelt und sanft massiert, und gleichzeitig wird Dein Körper achtsam trainiert, und auch Dein Kopf wird wieder freier. 

Dein Kind wird die sanften Bewegungen, die liebevollen Berührungen, das Schaukeln, Kuscheln, Lächeln und Hochheben lieben, und somit wird es für euch beide ein innige YOGAZEIT. Außerdem ist in diesem Kurs immer auch Raum für den Austausch mit anderen Mamas und ihren Babys, was sehr wertvoll sein kann.

Rückbildungsyoga ist für alle frischgebackenen Mamas mit ihren Babys geeignet und kann ab 6 bis 8 Wochen (bei Kaiserschnitt 10 bis 12 Wochen) nach der Entbindung praktiziert werden. Es ist auch ein halbes Jahr nach der Entbindung nicht zu spät dafür; Du entscheidest, wann Du soweit bist.
Die Rückbildungskurse finden in kleinen Gruppen mit maximal 10 Mamas statt.

Ablauf einer Stunde: Wir starten mit einer kleinen "Meditation" oder singen gemeinsam ein Mantra, es folgen Pranayama, Atemübungen, die Deinem Körper gut tun und Deinen Geist beruhigen, danach Mobilisation und Asanapraxis, d.h. Körperhaltungen in Verbindung mit der Atmung, und zum Abschluss gibt es eine schöne Endentspannung zum Nachspüren, Erholen und Kraft schöpfen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. ​Die Kurse werden ganzjährig durchgeführt; den jeweiligen Kursbeginn kannst Du unter unten genannten Kontaktdaten erfragen. Auch ein späterer Einstieg ist nach Absprache möglich.

Kosten: 120 Euro für 10 Einheiten à 60 Minuten bzw. bei einem späteren Einstieg 12 Euro pro Einheit

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können gerne bei den Kursen eingelöst werden.

 

Kursort: Praxis Therapy4U, Prälat-Götz-Straße 3, 87439 Kempten

Kontakt und Kursleitung:


Natürliche Körperpflege, praktisches Baden, Babyzubehör, Handling, Schlafphasen, Bedürfnisse und natürliche Entwicklung des Neugeborenen.

2 x 90 Minuten
38 Euro für Einzelpersonen, 50 Euro für Paare (keine Kassenleistung)
Leiterin: Elisa Haupenthal

 

Kontakt:

  • Hebammenpraxis Erdenlicht
  • Bahnhofstraße 14
  • 87435 Kempten
  • Tel.: (0831) 1 23 53

Schluss mit Brei - Kleinkindernährung leicht gemacht

Der Kurs gibt einen Überblick über aktuelle Ernährungsempfehlungen für Kinder. Nach einem Theorieteil geht es an die Umsetzung! Sie bereiten Mahlzeiten zu, die mit wenig Arbeitsaufwand zu meistern sind und der ganzen Familie schmecken.

Referentin: Lydia Furtner, Hauswirtschaftsmeisterin

Termin:

  • Freitag, 20.11.2020, 14:30 - 17:30 Uhr

Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Der Kurs ist kostenfrei. Evtl. kann ein Unkostenbeitrag von ca. 3 Euro für Lebensmittel anfallen. 

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, wird um Absage gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und liegt bei mindestens 6 Personen. 

Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung liegt bei den Eltern.

 

Kontakt und Anmeldung:


Mit Elementen aus Indian Balance und Fitness & Harmonie.

Zur Kräftigung der Muskeln, Sehnen und Bänder, Stärkung und Entspannung des Beckenbodens, Koordinationsübungen für Gehirn und Gleichgewichtssinn.

Kleine Klangreise zum Stundenausklang mit viel Liebe und Freude für Mami und Baby (im Bauch).

Der Kurs findet in kleinen Gruppen mit max. 8-10 Personen statt, damit eine bessere Betreuung, Qualität und Individualität gewährleistet ist.

 

Dauer: insgesamt 10 Stunden

Donnerstagnachmittag

Kosten: 95 Euro

Veranstaltungsort:

  • Hebammenpraxis Erdenlicht
  • Bahnhofstraße 14
  • 87435 Kempten

 

Anmeldung und Information:


Kinder möchten sich mitteilen, kommunizieren, zeigen, deuten, Bedürfnisse oder Wünsche mitteilen und verstanden werden - wie wir Erwachsenen auch. Dass sie dabei im Baby- und Kleinkindalter noch nicht die motorische und kognitive Möglichkeit haben, dies gezielt und deutlich über die Sprache zu tun, kann frustrieren.

Ein Hilfsmittel sie in ihrem Spracherwerb zu unterstützen und gleichzeitig ein Werkzeug an die Hand zu geben, sich auszudrücken und zu kommunizieren - auch wenn sie das dazugehörige Wort noch nicht aussprechen können - sind die Kindergebärden.

Kindergebärden helfen Betreuenden und Eltern dabei, die Kinder besser zu verstehen und ermöglichen schon den Jüngsten, ihre Bedürfnisse klarer zu äußern.

In meinem 8wöchigen Kurs für Eltern mit Kindern zwischen 6 Monaten und etwa 3 Jahren, werden wir gemeinsam kindgerecht mit Fingerspielen, Versen und fröhlichen Liedern mit musikpädagogischem Hintergrund verschiedene Gebärden kinderleicht erlernen.

So macht das gemeinsame Singen, Spielen und Erzählen jede Menge Spaß und fördert ganz nebenbei die sprachliche und motorische Entwicklung. Auch Kinder, die bereits sprechen können oder Deutsch als Zweitsprache erlernen, profitieren bis zum Vorschulalter von Liedern und Reimen, die mit Gebärden begleitet werden.

Kosten:

8x 60 - 75 Minuten kosten 89 Euro (inkl. Hand-Outs)

Veranstaltungsort: BindungRaum, Salzstraße 2, 87435 Kempten

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei dem Kurs einlösen. Bitte beachten Sie, dass der Elterngutschein seine Gültigkeit nach 2 Jahren verliert!

Information und Anmeldung:


Spielraum für Bewegung und Entfaltung

nach Dr. Emmi Pikler (Kinderärztin), Elfriede Hengstenberg, Maria Montessori, Jesper Juul,...

Spielraumgruppen im Alter von 3 Monaten bis 2,5 Jahren

In diesen Gruppen haben die Kinder in Begleitung der Eltern die Möglichkeit, in die gesunde Rückenlage zu finden. Selbständig, nach eigenem Rhythmus, in die Seitenlage, Drehung, Aufrichtung, Krabbeln und Gehen zu kommen und dabei selbständig die vorbereiteten Spiel- und Bewegungsmaterialien für sich zu entdecken und zu erkunden und ein Miteinander zu entwickeln.

Spielraum:

  • Ein Ort, von dem gesunde Impulse ausgehen
  • Er bietet Raum für die Entfaltung der Eigenaktivität der Kinder und Erwachsenen
  • Lernort für Erwachsene im Miteinander
  • Ermöglicht Vernetzung
  • Unterstützt Individualität
  • Respektvoller Umgang
  • In Beziehung gehen

Dauer: 10 Einheiten à 75 Minuten
Kosten: 120 - 140 Euro (je nach Ermessen)

Die Elterngutscheine der Stadt Kempten können Sie gerne bei dem Kurs einlösen.

Maximal 7 Kinder pro Gruppe

Es gibt Gruppen für Kinder von 3-5 Monaten, 9-14 Monaten und ab 15 Monaten

Veranstaltungsort: Hebammenpraxis Erdenlicht, Bahnhofstraße 14, 87435 Kempten

 

Anmeldung und Information:

  • Ermelinde Zettler (Spielraumbegleiterin, in Pikler-Ausbildung seit 2014)
  • Tel.: (08378) 92 35 32 oder (0151) 40 16 28 05
  • ermelinde-zettler@web.de

Tipps und Tricks für tolle Snacks

Zwischenmahlzeiten haben eine wichtige Funktion im Speiseplan kleiner Kinder. Eltern lernen anhand der Ernährungspyramide bedarfsgerechte Zwischenmahlzeiten - auch Snacks genannt - zusammenzustellen und gemeinsam zuzubereiten.

Referentin: Monika Obermair, Ernährungsreferentin

Termin:

  • Mittwoch, 18.11.2020, 14:30 - 16:30 Uhr

Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Der Kurs ist kostenfrei. Evtl. kann ein Unkostenbeitrag von ca. 3 Euro für Lebensmittel anfallen. 

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, wird um Absage gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und liegt bei mindestens 6 Personen.
Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung liegt bei den Eltern.

 

Kontakt und Anmeldung:


Trageberatung

Sie möchten Ihr Kind tragen, wissen aber nicht wie und mit was? Ich helfe Ihnen, die für Sie und Ihr Baby richtige Trageweise zu finden - egal ob Tuch oder Tragehilfe. Sie brauchen Hilfe beim Einstellen Ihrer Tragehilfe?
Dann melden Sie sich und wir stellen sie gemeinsam ein. Sie lernen wie man ergonomisch und physiologisch richtig trägt und warum. Außerdem gebe ich Ihnen markenunabhängige Tipps und Tricks zum richtigen Tragen und zeige Ihnen wie schön und gemütlich Tragen sein kann.

Kosten: Einzelberatung (1,5 -2 Std.): 30 Euro/ Std. plus ggf. Fahrtkosten
Freundinnenberatung: 40 Euro (für ca. 2,5 Std.) pro Person plus ggf. Fahrtkosten
Workshops und Gruppenberatungen auf Anfrage

Wir akzeptieren den Elterngutschein der Stadt Kempten für die Trageberatung.

 

Stillberatung

Ich begleite Sie während Ihrer Stillzeit oder auch schon in der Schwangerschaft. Wir suchen gemeisam nach Lösungen bei Stillproblemen, und ich unterstütze Sie bei allen Fragen rund ums Zufüttern, Beikosteinführung und Abstillen.

Kosten: 35 Euro/ Std. plus ggf. Fahrtkosten

Kontakt:


Von der Milch zum Brei

Die Einführung der Beikost ist ein spannender Entwicklungsschritt für jedes Baby. Doch auch für Eltern bringt diese Zeit viele Fragen mit sich. Sie lernen die empfohlene Abfolge der Beikost kennen. In der Praxis erfahren Sie, wie Sie Breie selbst herstellen können.

Referentin: Andrea Alberstetter, Hauswirtschaftsmeisterin

Termine:

  • Freitag, 02.10.2020, 9:00 - 12:00 Uhr
  • Dienstag, 03.11.2020, 9:00 - 12:00 Uhr

Ort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Adenauerring 97, 87439 Kempten

Der Kurs ist kostenfrei. Evtl. kann ein Unkostenbeitrag von ca. 3 Euro für Lebensmittel anfallen. 

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung spätestens 1 Woche vor dem Termin verbindlich an. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Absage. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung liegt bei den Eltern.

 

Kontakt und Anmeldung:


Wobbelturnen® ist mehr als nur Turnen auf und um einen Wobbel. Es ist eine Kombination aus spielerischen Bewegungsübungen, Gleichgewichtsübungen, Kooperationsübungen und jeder Menge Spaß.

Eine Wobbelturnen-Einheit besteht aus einem Wechsel zwischen aktiven und passiven Phasen, in denen Gleichgewicht, Anspannung und Entspannung im Mittelpunkt stehen. In den aktiven Phasen wird gewobbelt, geschaukelt, entdeckt, ausgetestet, gekrabbelt, gesprungen und vieles mehr.

Während der Wobbelturnen-Einheit bekommt jedes Kind sein eigenes Wobbelboard und seine eigene Matte von uns gestellt.

Warum sollte ich mein Kind wobbeln lassen?

Wobbelturnen fördert:

  • die allgemeine körperliche und geistige Gesundheit
  • das Gleichgewicht
  • die grobmotorischen Fähigkeiten
  • ein größeres Selbstbewusstsein
  • die Entwicklung der Muskelkraft
  • die Fähigkeit sich zu entspannen und Dinge loszulassen
  • die Steigerung der Kreativität, Arbeitshaltung und Konzentration durch gleichzeitige Stimulation der linken und rechten Körperhälfte beim Wobbeln
  • die positive Verbindung zwischen Eltern und Kind während der Wobbelturnen-Einheit

Wobbelturnen kann helfen bei:

  • Konzentrationsproblemen
  • Gleichgewichtsproblemen
  • Nacken- und Rückenproblemen
  • Stressbeschwerden
  • (Ein-) Schlafproblemen
  • Unruhe bei Kindern

Kosten:

5x 60 Minuten kosten 75 Euro

Veranstaltungsort: BindungsRaum, Salzstraße 2, 87435 Kempten

Information und Anmeldung:


Ein Kurs für Mütter, die nach der Geburt (ab ca. 6-8 Wochen) sanftes Yoga üben und dazu ihre Babys mitbringen wollen. Die Mütter können dabei entspannt Yoga üben, ihre Babys werden in die Übungen als Yogapartner mit Leichtigkeit und Liebe eingebunden. Individuelle Pausen für das Stillen oder Fläschchen geben sind jederzeit möglich.

Die sanften Yogaübungen straffen und stärken schonend die durch die Geburt strapazierten Muskeln und den gesamten Körper der Mutter. Der Fokus liegt dabei auf Beckenboden, Bauch und Rückenmuskulatur. 

Yoga Baby & Me ist eine wundervolle Erfahrung, sich gemeinsam zu entspannen, Körper und Geist aufzutanken und eine schöne Zeit zu zweit zu verbringen. Da wir ganzheitliches Yoga üben, sind auch Mantra Singen und Meditation Bestandteil der Kurse, damit Körper und Geist von Mutter und Kind Energie und Ruhe finden können.

Yoga Baby & Me ist eine wunderbare Möglichkeit, die Bindung zwischen Mutter und Kind gleich zu Beginn des Lebens zu festigen und zu intensivieren.

In den Kursen wird das Alter der Kinder berücksichtigt, damit in dem gleichen Kurs in etwa gleichaltrige Kinder mit ihren Mamas zusammenkommen. So wird das Üben und das Spielen für alle entspannter.

Auch Kurse für Mütter mit Kleinkindern (1- 2 Jahre, auf Nachfrage auch darüber hinaus) werden angeboten. Der Kurs wird entsprechend angepasst, ältere Babys spielen gerne miteinander, entdecken den schönen geschützten Yogaraum, und die Mütter können entspannt üben.

Weiterhin werden Mantra Singen mit Babys und Kleinkindern, sowie Baby Mama Klangmassage in regelmäßigen Abständen angeboten.

Termine:
dienstags: 9:30 - 10:30 Uhr und 10:45 - 11:45 Uhr
freitags:  9:00 - 10:00 Uhr

Kursort: Kamala Yoga Studio im Mozartpark, Mozartstr. 15, 87435 Kempten

Kosten für einen 6er Kurs: 60 Euro

Nähere Informationen finden Sie hier:
kamala-yoga.eu/kurse/yoga-baby-and-me/

Komplettes Yoga-Equipment ist vorhanden!

Anmeldung und Information:


KoKi hilft

Wir unterstützen Sie in schwierigen Lebenssituationen z.B. bei Unsicherheiten im Umgang mit dem Kind, Partnerschaftsfragen, Wohnungs- und Geldsorgen, Gesundheitliche Problemen, Behördenangelegenheiten

durch

Beratung und Information, kurzfristige Begleitung und Unterstützung,Vermittlung geeigneter Hilfen und Angebote, Stärkung von Müttern und Vätern in ihrer Elternrolle.