KoKi informiert

Wir informieren Sie über Hilfsmöglichkeiten und Angebote in ihrer Region wie

 

  • Angebote zu Schwangerschaft, Umgang mit Neugeborenen, Erziehung, Elternkurse
  • Kontakte zu Mutter/Vater-Kind-Gruppen
  • Sport und Freizeitangeboten
  • Kindertagesstätten, Kindertagespflege
  • Selbsthilfegruppen
  • Fachstellen im Jugend- und Gesundheitshilfebereich

Umgangsberatung
Damit der Kontakt eines Kindes, das von der Trennung oder Scheidung der Eltern betroffen ist, zu beiden Elternteilen bestmöglich gepflegt werden kann, bietet die Erziehungs- Jugend und Familienberatung Beratung zur Gestaltung der Umgangskontakte an.

Begleiteter Umgang
Die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstellen bieten in konflikthaften Situationen nach der Trennung und Scheidung von Eltern eine sog. Umgangsbegleitung an, um den Kontakt eines Kindes zum „abwesenden“ Elternteil  zu ermöglichen. Ziel ist es, nach der Begleitung von Umgangskontakten Schritt für Schritt zu einer eigenständigen und von den Eltern getragenen Lösung zu kommen.

KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Kempten-Oberallgäu
Bismarckstraße 5, 87527 Sonthofen
Tel.: 08321/5055

eb.sonthofen@kjf-kjh.de

Linggstraße 4, 87435 Kempten
Tel.: 0831/52232-0 

eb.kempten@kjf-kjh.de

 


Begleiteter Umgang
Hilfe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien. Anbahnung oder Weiterführung von Umgangskontakten sowie Begleitung der Übergabesituation und Beratung.

Umgangscafè
Umgangsberechtigte Eltern und ihre Kinder treffen sich jeden 3. Samstag ( 14.00-17.00 Uhr ) im Monat zu Besuchskontakten in einem geschützten, kindgerechten Rahmen.
Wichtig: Teilnahme mit Anmeldung und Vorgespräch

Familienzentrum Kinderschutzbund
Mittagstraße 6, 87509 Immenstadt
Tel.: 08323/4195
kinderschutzbund.immenstadt@freenet.de


KoKi hilft

Wir unterstützen Sie in schwierigen Lebenssituationen z.B. bei Unsicherheiten im Umgang mit dem Kind, Partnerschaftsfragen, Wohnungs- und Geldsorgen, Gesundheitliche Problemen, Behördenangelegenheiten

durch

Beratung und Information, kurzfristige Begleitung und Unterstützung,Vermittlung geeigneter Hilfen und Angebote, Stärkung von Müttern und Vätern in ihrer Elternrolle.