KoKi informiert

Wir informieren Sie über Hilfsmöglichkeiten und Angebote in ihrer Region wie

 

  • Angebote zu Schwangerschaft, Umgang mit Neugeborenen, Erziehung, Elternkurse
  • Kontakte zu Mutter/Vater-Kind-Gruppen
  • Sport und Freizeitangeboten
  • Kindertagesstätten, Kindertagespflege
  • Selbsthilfegruppen
  • Fachstellen im Jugend- und Gesundheitshilfebereich

Aktuelle Situation

Die ersten Kurse, Veranstaltungen und Gruppen finden wieder statt.

Bitte informieren Sie sich im Zweifel direkt beim Veranstalter - teilweise gibt es Alternativen (z.B. Kurse per Video-Chat oder ähnliches).

Die Beratungsstellen gehen größtenteils wieder dazu über, persönliche Gespräche unter Beachtung strenger Hygiene-Regeln zu ermöglichen.

Die ersten Basare sind für den Herbst angekündigt - wir halten Sie auf dem Laufenden.

 


Elterngeld, Elternzeit und Mehr in Kaufbeuren

Infoveranstaltung von Donum Vitae für Eltern

Elterngeld, ElterngeldPlus, Elternzeit und Mehr

24. Juni, 30. September und 9. Dezember 2020

jeweils Mittwoch von 18 - 19.30 Uhr

DONUM VITAE Kaufbeuren, Am Hofanger 15 a, 87600 Kaufbeuren

www.kaufbeuren.donum-vitae-bayern.de

Anmeldung unter 08341-9993650 oder Kaufbeuren@donum-vitae-bayern.de

Bitte unbedingt anmelden - begrenzte Plätze !


Hebammen, Gynäkologen und Kinderschwestern der Klinik Immenstadt stellen den Ablauf der Geburt sowie das Wochenbett vor. Darüber hinaus erhalten Sie weitere Informationen zum Qualitätskonzept des "babyfreundlichen Krankenhauses". Am Ende der Veranstaltung erhalten die werdenden Eltern eine Führung durch die modernen Entbindungsräume und die Wochenstation mit Kinderzimmer.

 

  • Termin: 01.09.2020
  • Ort: Klinik Immenstadt, Konferenzraum im Erdgeschoss (Ostseite der Klinik)
  • Kosten: keine

Information (eine Anmeldung ist nicht notwendig):

  • Klinik Immenstadt
  • Im Stillen1-4
  • 08323-9100

Weitere Termine jeweils 19 Uhr:

20.10.2020, 01.12.2020


Sie können bei den Informationsabenden das Team der Geburtshilfe bestehend aus Gynäkologen, Kinderärzten, Anästhesisten und Hebammen kennenlernen. Nach ausführlichen Informationen über die Abteilung und über die Abläufe in der Klinik Kempten sind Sie zu einer Führung durch die Kreißsäle eingeladen.

 16. September*, 18:00 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

weitere Termine 2020 (jeweils 18 Uhr): 

14. Oktober**,  11. November**,  09. Dezember**

 

Wo? * Konferenzraum im Klinikum Kempten, Ebene C0 ** Konferenzraum Ärztehaus am Klinikum Kempten, 4. OG


 

Kinderbasar in Moosbach

Freitag, 04.09.2020 ist der Herbstbasar geplant..

 15-17-Uhr im Gasthof Engel

 

Bitte schauen Sie unbedingt vorab unter ebasar.net/basar-moosbach nach, ob der Basar aufgrund der Corona-Pandemie wie geplant stattfinden kann.

 

 


Basar in Oberstdorf

Jeden ersten und dritten Montag von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr gibt es bei der Kolpingfamilie einen Basar für Kinderkleidung - Verkauf und Annahme.

Obere Bahnhofsstraße 10, 87561 Oberstdorf

Weitere Details hier.


Der Herbst/Winter-Basar ist geplant für Samstag, den 17.10.2020 von 9-12 Uhr.

Anmeldungen sind ab dem 30.09.2020 möglich.

Bitte informieren Sie sich kurzfristig, ob der Basar aufgrund der Corona-Pandemie wie geplant stattfinden kann.

Informationen zum Basar gibt es im Internet unter www.kischte-kruschtler.de


Sie möchten ihr Baby tragen und beide Hände frei haben, wissen aber nicht wie und mit was?

Sie denken manchmal auch, Sie kommen mit dem Kinderwagen nicht weiter?

Sie möchten möglichst viele Möglichkeiten kennenlernen, wie Sie ihr Kind sicher und liebevoll tragen können?

Individuelle Beratung bezüglich verschiedener Tragetücher/Tragehilfen für Babys.

Weitere Informationen (Preise, Anmeldung, Einzelheiten) erhalten Sie bei:

Frau Seibt

0176 - 57 80 59 89

info@trageberatung-oberallgaeu.de

www.trageberatung-oberallgaeu.de


 

 

 

 

Trageberatung Kempten und Umgebung

Tragemütlich - Die Trageberatung in Kempten und Umgebung

Sie möchten Ihr Kind tragen, wissen aber nicht wie und mit was? Gemeinsam suchen wir nach einer Tragemöglichkeit- egal ob Tuch oder Tragehilfe. Sie brauchen Hilfe beim Einstellen Ihrer Tragehilfe?

Dann melden Sie sich und wir stellen sie gemeinsam ein.

Sie lernen, wie man ergonomisch und physiologisch richtig trägt und warum. Außerdem bekommen Sie markenunabhängige Tipps und Tricks zum richtigen Tragen und Sie sehen, wie schön und gemütlich Tragen sein kann.

Kosten: · Einzelberatung (1,5 -2 h): 30 €/h plus ggf. Fahrtkosten · Freundinnenberatung: 30 € pro Person plus ggf. Fahrtkosten (max. 2-3 Personen) · Workshops und Gruppenberatungen auf Anfrage

Die Beratung erfolgt bei Ihnen zu Hause oder in Krugzell.

Anmeldung und Information:

Nadine Wollny Tel. 0162 - 7940619 nadine@tragemuetlich.de             www.tragemütlich.de  


Tragen im Alltag

Besondere Situationen in der Beratung, wie z.B. das

  • Tragen von Frühgeborenen
  • Tragen von Zwillingen
  • Tragen bei Beckenbodenproblematiken
  • Tragen mit Behinderung (Eltern oder Kind)
  • Tragen bei orthopädischen Problemen, wie z.b. Hüftdysplasie
  • Tragen in der Kindertagespflege
  • Tragen von Pflege - Adoptivkindern
  • Tragen und gleichzeitig Stillen

 

Eine Trageberatung dauert etwa 1 bis 2 Stunden.

Die Beratung richtet sich nach Ihren Fragen, Bedürfnissen und Wünschen, verschiedene Tragehilfen können getestet werden.

Weitere Informationen (Preise und Kontaktdaten) auf

https://www.trageberater-akademie.de/die-trageberatung/ 


 

 

 

KoKi hilft

Wir unterstützen Sie in schwierigen Lebenssituationen z.B. bei Unsicherheiten im Umgang mit dem Kind, Partnerschaftsfragen, Wohnungs- und Geldsorgen, Gesundheitliche Problemen, Behördenangelegenheiten

durch

Beratung und Information, kurzfristige Begleitung und Unterstützung,Vermittlung geeigneter Hilfen und Angebote, Stärkung von Müttern und Vätern in ihrer Elternrolle.